Skip to main content
Aktuelles

„Buy now – Inkasso später“ – Schuldnerberatung hilft

Ausstellung der Schuldnerberatung der Diakonie Kitzingen vom 03.06.2024 bis 28.06.2024 im Foyer des Landratsamtes Kitzingen.

Die offizielle Eröffnung der Ausstellung findet am 03.06.2024 um 15:00 Uhr im Foyer des Landratsamtes Kitzingen, Kaiserstr. 4 statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

„Buy now – pay later“ ist mittlerweile weit verbreitet. Es ermöglicht uns einzukaufen, ohne sofort bezahlen zu müssen. Der Kauf im Internet ist sehr schnell abgeschlossen und der Rechnungsbetrag wird automatisch per Raten vom Konto abgebucht. Doch wenn man nicht aufpasst und diese Möglichkeit sehr oft nutzt, verliert man sehr schnell den Überblick über seine Finanzen. Was passiert, wenn man die vereinbarten Raten dann nicht mehr zahlen kann? Man erhält Mahnungen mit einer weiteren Zahlungsfrist und natürlich Mahngebühren. Letztendlich können die Verkäufer die Forderung auch an ein Inkassounternehmen abgeben. Dann fallen weitere Gebühren an.

Die bundesweite Aktionswoche der Arbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung der Verbände vom 10.06. bis 14.06.2024 steht deshalb unter dem Motto „Buy now – Inkasso später“.

Die Schuldner- und Insolvenzberatung der Diakonie Kitzingen hat die Aktionswoche zum Anlass genommen, um mit einer Plakatausstellung einen Einblick in die Arbeitsweise der Beratungsstelle zu geben. Außerdem gibt es Informationen rund um das Thema Schulden.

Die Plakatausstellung kann vom 03.06.2024 bis 28.06.2024 im Foyer des Landratsamtes Kitzingen, Kaiserstr. 4 während der Öffnungszeiten besucht werden.

Schuldnerberatung begleitet, stabilisiert und unterstützt. Sie versucht gemeinsam mit den Ratsuchenden Wege aus und mit den Schulden zu erarbeiten. Unabhängige, kostenfreie und persönliche Beratung und Unterstützung erhalten Betroffene bei der Schuldner- und Insolvenzberatung der Diakonie Kitzingen, Mühlbergstraße 1.

Kontakt:          Schuldner- und Insolvenzberatung des Diakonischen Werkes Kitzingen e.V.,     Mühlbergstraße 1, 97318 Kitzingen

Tel.:                 (09321) 1338-40 oder -41

Mail:                [email protected]

Online:            diakone-kitzingen.de